His­to­rie

Lei­den­schaft für Qua­li­tät seit 1922 

HESS-Familie-Vergangenheit-sw

HESS Eti­ket­ten – Geschich­te und Firmenchronik

His­to­rie

Wir, die Hess GmbH & Co.KG, wur­den 1922 von Johann Wei­ler als Wei­ler Buch- und Off­set­dru­cke­rei gegrün­det. Als klei­ne Dru­cke­rei gestar­tet ent­wi­ckel­ten wir uns zu einem mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men, immer mit dem Ziel, Spit­zen­qua­li­tät zu lie­fern, Kun­den­wün­sche jeg­li­cher Her­aus­for­de­run­gen zu erfül­len und Unmög­li­ches mög­lich zu machen. Die­se Zie­le gel­ten bis heu­te und wir pro­du­zie­ren als Hess Eti­ket­ten­dru­cke­rei für unter­schied­lichs­te Kun­den, in ver­schie­dens­ten Bran­chen indi­vi­du­el­le Eti­ket­ten sowie Standardetiketten.

Unser Erfolg: Wir brin­gen täg­lich rund 4 Mil­lio­nen Eti­ket­ten aller Art auf den Weg zu ihrem Ein­satz­ort – pünkt­lich und in kon­trol­lier­ter Qualität!

1922    Grün­dung der Dru­cke­rei Wei­ler in Kre­feld- Fischeln, auf dem Hees 7, durch den Buch­dru­cker- und Schrift­setz­er­meis­ter Johann Weiler

1928    Umzug der Dru­cke­rei Wei­ler zur Köl­ner Stra­ße 72, in Krefeld

1947    Ein­tritt von Heinz Hess sen. in das Unter­neh­men sei­nes Schwiegervaters

1963    Neu­bau einer neu­en Pro­duk­ti­ons­hal­le auf der Ober­gath 148, in Krefeld

1967    Ent­wick­lung, Paten­tie­run­gen und Fer­ti­gung von diver­sen Ver­pa­ckun­gen für die Foto­in­dus­trie durch Heinz Hess sen.

               Ein­tritt von Heinz Hess jun. in das Unter­neh­men sei­ner Eltern

1972    Neu­bau einer neu­en Fer­ti­gungs­hal­le,  Krütz­po­ort 6, in Krefeld-Gatherhof

1973    Tod von Heinz Hess sen. und Über­nah­me des Unter­neh­mens durch die Geschwis­ter Heinz Hess jun., Gise­la Hess und Ingrid Hess

1985    Auf­bau einer Eti­ket­ten­pro­duk­ti­on und Inves­ti­ti­on in eine ers­te Etikettendruckmaschine

1989    Tei­lung des Unter­neh­mens in Wei­ler GmbH & Co. KG Buch- und Off­set­dru­cke­rei und in HESS GmbH & Co. KG Etiketten

2018    Inves­ti­ti­on in die digi­ta­le Etikettenfertigung

2020    Inves­ti­ti­on einer 25 Meter lan­gen, acht Druck­wer­ke umfas­sen­den Druck- und Kon­fek­tio­nie­rungs­stra­ße “Bra­va 450”

2022    100-jäh­ri­ges Firmenjubiläum