Medi­en­tech­no­lo­ge

Bereich Druck­wei­ter­ver­ar­bei­tung

Ausbildung Medientechnologen

Bereich Druck­wei­ter­ver­ar­bei­tung

Medi­en­tech­no­lo­ge (m/w/d)

Fach­ar­bei­ter (m/w/d)

Indus­trie­buch­bin­der (m/w/d)

Wir sind Spe­zia­list für hoch­wer­ti­ge Eti­ket­ten in kom­bi­nier­ten Druck­ver­fah­ren mit Offset‑, Buch‑, Flexo‑, Sieb- und Digitaldruck.

Unser Anspruch: Zukunfts­wei­sen­de und umwelt­freund­li­che Pro­dukt­lö­sun­gen für unse­re Kun­den zu ent­wi­ckeln. Sei es wie­der­ab­lös­ba­re Eti­ket­ten für Mehr­weg-Glä­ser in der Bio Land­wirt­schaft, anspruchs­vol­le Sicher­heits­ver­sie­ge­lun­gen für Soft­ware-Ver­pa­ckun­gen oder hoch­be­last­ba­re Spe­zi­al­e­ti­ket­ten mit RFID Tech­no­lo­gie für die Indus­trie. Unse­re tra­di­ti­ons­rei­che Dru­cke­rei kre­iert seit fast hun­dert Jah­ren ein markt­ori­en­tier­tes Pro­dukt­port­fo­lio und stellt den Kun­den in den Mit­tel­punkt des Handelns.

Unser Erfolg: Wir pro­du­zie­ren täg­lich rund 4 Mil­lio­nen Eti­ket­ten und brin­gen sie auf den Weg zu ihrem Ein­satz­ort — pünkt­lich und in kon­trol­lier­ter Qualität!

Stel­len­be­schrei­bung:

Selb­stän­di­ge und eigen­ver­ant­wort­li­che Bedie­nung von moder­nen halb­au­to­ma­ti­schen    und auto­ma­ti­schen Ver­ar­bei­tungs­ma­schi­nen in der Etikettenproduktion

War­tung und Pfle­ge der Maschinen

Durch­füh­rung regel­mä­ßi­ger Qualitätskontrollen

Ver­pa­ckung und Ver­sen­dung pro­du­zier­ter Ware

Lage­rung der Erzeugnisse

Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Abge­schlos­se­ne Ausbildung

Gute EDV-Kennt­nis­se

Tech­ni­sches Farb- und Formverständnis

Team­fä­hig­keit sowie Kun­den- und Serviceorientierung

Fle­xi­bi­li­tät, Belast­bar­keit und Einsatzbereitschaft

Lern- und Ver­än­de­rungs­be­reit­schaft. Offen­heit für Neues

Stap­ler­schein wün­schens­wert, alter­na­tiv kann die­ser über das Unter­neh­men erwor­ben werden

Wir bie­ten Ihnen:

Einen star­ken kol­le­gia­len Zusammenhalt

Arbeit­ge­ber­zu­schuss zur Alters­ver­sor­gung (VWL)

Schu­lungs­maß­nah­men zur Weiterbildung

Per­fek­te Anbin­dung mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln: Hal­te­stel­le 5 Geh-Minu­ten entfernt

Das klingt nach einer span­nen­den Auf­ga­be für Sie? Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen. Bit­te sen­den Sie Ihr Anschrei­ben, Ihren Lebens­lauf und Ihre Zeug­nis­se (max. 10 MB) unter Anga­be Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins an: klaus@hess-etiketten.de

Sie haben noch Fra­gen? Herr Hess beant­wor­tet Ihnen die­se ger­ne unter  0 21 51 — 7 27 70 13.